Kulturhauptstadt 2010

Der

 karl ernst osthaus bund

lud ein zum Vortrag und Gespräch mit
der Leiterin des Kulturbüros Hagen
Rita Viehoff

über

 
RUHR.2010 – Das Fest hat begonnen!

am 27.01.2010, 19.00 Uhr im KUNSTQUARTIER HAGEN

Das Kulturhauptstadtjahr RUHR.2010 hat begonnen. Nach einem fulminanten Start auf dem Essener Zollverein-Gelände vor zwei Wochen eröffnete auch Hagen sein Kulturhauptstadtjahr mit einer herausragenden „La Traviata“-Inszenierung des Theater Hagen und einer ausgelassenen Eröffnungsparty des Kulturbüros.

Zeitgleich erschien das 72-seitige Programmbuch, das die wichtigsten Kulturereignisse in Hagen präsentiert. Die Kulturhauptstadtbeauftragte und Kulturbüroleiterin Rita Viehoff berichtete über die Highlights an Ruhr und Volme und stellte Intention und Schwerpunkte der Kulturhauptstadt RUHR.2010 vor.

Vorgestellt wurde auch das Projekt „Designkiosk“, das - ganz im Sinne von Karl Ernst Osthaus – das Schöne in den Alltag bringen will.


Sehnsucht nach Ebene 2, Fotografie: Michael Kleinrensing, Hagen