Kunstwerk plus Kammerkonzert

Um 11 Uhr stellt eine Kurzführung ein ausgewähltes Kunstwerk vor, eine halbe Stunde später beginnt dann das Kammerkonzert.

 
Karten im Vorverkauf
Die Karten sind unter T. +49 2331 207 3218 oder per Mail unter theaterkasse@stadt-hagen.de erhältlich.




Achtes Kammerkonzert
So. 03. 06. / 11:30 Uhr
Wolf-Ferrari - Fauré

Kurzführung zum 8. Kammerkonzert
3. Juni 2018
11.00 Uhr
Treffpunkt: Foyer des Kunstquartiers Hagen


Emil Schumacher – Räder:Werk
Kurzführung im Emil Schumacher Museum zum 8. Kammerkonzert
Es führt Saskia Lipps M.A.

Emil Schumacher (1912-1999) gab dem Rad, nach jahrzehntelanger Konzentration auf die Abstraktion, ab Ende der 1980er Jahre einen neuen prominenten Stellenwert in seiner Malerei. Die aktuelle Ausstellung „Räder:Werk“ beleuchtet das Rad als eines der figurativen Hauptelemente im Spätwerk Schumachers. Doch bereits im Frühwerk am Beginn der 1950er-Jahre entstanden markante Radfigurationen in den Kompositionen. Oft in angedeutete Szenen der ländlichen Arbeitswelt eingebunden, aber auch als Bildzeichen frei von jedweder Bilderzählung, ist das Rad zugleich Sinnbild für Arbeit und Technik.

In der Kurzführung zum 8. Kammerkonzert wird das Motiv Rad im Werk Emil Schumachers behandelt. Vor seinen Kunstwerken wird unmittelbar nachvollziehbar, welche Bedeutung das Motiv des Rades in Schumachers Werk hat und wie er es bildnerisch umsetzt.


 zurück zum Kalender